Sie befinden sich hier

Inhalt

Seit 1984 bis heute im täglichen Einsatz - Olivetti Business Computer M54

Der wahrscheinlich letzte laufende 'Olivetti Business Computer M54' ist seit 1984, somit seit über 30 Jahren in Betrieb!

Das System hat ein proprietäres Betriebssystem mit 'Business Basic' Programmen. Es ist mit zwei Druckern bis heute betriebsfähig und in der Nachfolge Firma nach wie vor in Betrieb. Die Besitzerin ist nun auch schon stolze 75 Jahre und arbeitet seit über 30 Jahren mit dem System. Im Jahr 1999 machten wir uns Gedanken, ob das Betriebssystem und die Programme die Jahr 2000 Grenze (Y2k) überstehen würde, da die Software dafür nicht speziell ausgelegt war. Aber alles lief einwandfrei weiter, das Betriebssystem und die Programme machten keinerlei Probleme. Immerhin war das System damals schon 15 Jahre alt.

In 2014 mußte ich seit langem wieder an dem System programmieren, Datei Reparaturen waren angesagt. Datenbanken gab es damals noch nicht. Nach etwas Eingewöhnung gelangen aber die Änderungen und die Arbeit konnte weitergehen.

Altersbedingt wurde einmal der Bildschirm gewechselt, für die Nadeldrucker gibt es keine Farbbänder mehr, aber mit Durchschlagpapier sind die Durchschläge für Rechnungen verwendbar. Die Floppystation hat Lesefehler und wird nicht mehr genutzt. Die Datensicherung findet auf anderen Datasets statt.

Die Fakturationsprogramme mit Artenschutz Abrechnungen für den kontrollierten Handel mit exotischem Leder, Konsignationsstatitiken und Zentimeter genauen Abrechnungsinformationen machen sicher auch die Programme einzigartig, weshalb sie nie auf neue Systeme umgesetzt wurden.

Kontextspalte